Pflanzentipp im Juli "Heptacodium miconioides" 24. Juli 2017

Herkunft

Dieser Strauch ist in den Gebirgen Zentralchinas beheimatet und gehört zur Familie der Geissblatt-gewächse. Heute kommt er an seinem natürlichen Standort sehr selten vor und steht aus diesem Grund auch auf der „roten Liste“ Chinas für seltene und bedrohte Pflanzen. Der seltsame Namen „Sieben-Söhne-des-Himmels-Blume“ geht auf die kleinen, etwa einen Zentimeter grossen, rahmweissen Blüten zurück, die jeweils zu siebt beieinander stehen. Seit etwa 1983 ist die Sieben-Söhne-des-Himmels-Blume auch in Europa anzutreffen.

Wuchs

Der sommergrüne, buschig aufrecht wachsende Zierstrauch, der in unseren Breitengraden eine Wuchshöhe von 4 bis 6 m erreichen kann. Oberseits sind die dekorativen Blätter dunkelgrün, unterseits sind sie heller und färben sich im Herbst leicht purpurbraun. Bei warmen Temperaturen falten sich die Blätter zusammen.

Blüte

Duftende, rahmweisse Blüten gut sichtbar, Rispen ab Juni, Hauptblütezeit ist August bis Oktober. Im Spätsommer und Herbst trägt er attraktive, rosarote Fruchtstände. Die Blüten erscheinen zu einer Zeit, wo kaum ein anders Gehölz seine Blüten präsentiert. Dies macht die Sieben-Söhne-des-Himmels-Blüte zu einem eindrucksvollen Blütengehölz.

Standort

Sonnig bis halbschattig und warm sollte der Standort sein. Bevorzugt wird ein nährstoffreicher und durchlässiger Boden. Die Sieben-Söhne-des-Himmels-Blume ist sehr robust, winterhart und erträgt auch gut das Stadtklima. Aus diesem Grund sollte dieser Zierstrauch als Solitär oder höchstens in Kombination mit kleineren Gehölzen verwendet werden.

Ökologie

Ab dem Spätsommer, wenn fast alles verblüht ist, dann sind die Sieben-Söhne-des-Himmels-Blumen, als eine der wenigen blühenden Gehölze, zu dieser Jahreszeit in voller Blüte und verbreitet einen angenehmen Duft. Dabei erfreuen sich zahlreiche Bienen und andere nektarliebenden Pflanzen.

Gerne können sie bei uns eine Sieben-Söhne-des-Himmels-Blume (Heptacodium miconioides) bestellen. Gewachsen im Container, Höhe 125 – 150 cm zum Aktionspreis von Fr. 130.00 (=Listenpreis /.30%)

Unsere Gartengestalterin, Rita Keller berät Sie gerne.

Am besten erreichen Sie Rita Keller über das Kontaktformular.

Wir freuen uns auf Sie!

Quelle: Hauenstein Pflanzenbuch S.277 und Internet Hauenstein rafz