Rhododendronzikade 11. Mai 2017

Schadbild

weiss – gelbe Flecken auf der Blattoberseite. Auf der Blattunterseite grünrote Zikaden.

Ursache

Die grünrote Zikade saugt an den Blättern. Im Herbst werden die Eier in die Knospen gelegt, was zum Knospensterben führt. Im Mai schlüpfen die Larven und häuten sich mehrmals bis Juli. Im Juli sind diese ausgewachsen und gehen auch auf andere Pflanzen. Die Larven sind flugunfähig deshalb ist eine frühzeitige Bekämpfung wichtig

Wirtspflanzen

Rhododendron

Bekämpfung

Zwischen Mai und Juni gründlich Spritzen.

Vorbeugende Möglichkeiten

Pflanzen mit Mykorrhizadünger stärken.