Schorf 08. Juni 2017

Schadbild

dunkelbraune bis graue Flecken auf Blätter und Früchten.

 

Ursache

Ein Pilz, der bevorzugt Apfelbäume befällt. Der Pilz überwintert auf abgefallenen Blättern. Im Frühling findet ein neuer Befall durch freigesetzte Sporen statt. Der Pilz wird durch Wind und Regen verbreitet. Bei starkem Befall hat der Baum im Folgejahr eine verminderte Blüte.

 

Wirtspflanzen

Apfel, Weide und Ahorn

 

Bekämpfung

Pflanzen vor Regen gründlich Spritzen

 

Vorbeugende Möglichkeiten

Schorfresistente Sorten wählen. Befallene Pflanzenteile entfernen und entsorgen. Werkzeug desinfizieren. Pflanzen stärken mit Mykorrhizadünger.