Typhula Fäule 23. Februar 2017

Schadbild:

hellgrau-braune Flächen im Rasen. Einzelne Gräser sind miteinander verklebt.

Ursache:

Ein Pilz welcher die optimale Bedingung im Winter bei 0 - 11 Grad C vorfindet. Dieser Pilz bildet sich gerne auch unter einer geschlossenen Schneedecke. Die Typhula-Fäule kommt häufig zusammen mit dem Erreger des Schneeschimmels vor.

Wirtspflanze:

Rasen

Bekämpfung:

befallene Rasenfläche gründlich spritzen.

vorbeugende Möglichkeiten:

Rasen im Herbst nicht wachsen lassen. Schnittgut aufnehmen. Auf eine ausgewogene Düngung achten. Rasenmäher desinfizieren.